* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







leaving on a jet plane

Gruess Gott, Deutschland! (Wir sind in Gedanken schon ueber'm grossen Teich)

Unsere Stunden in den Staaten sind fast gezaehlt. Meine Guete, ist die Zeit verflogen. Aber trotz der schoenen Zeit hier freuen wir uns schon wieder (ein ganz kleines bisschen) auf daheim.

Nach Yosemite haben wir eine Nacht in Santa Monica verbracht. Dort haben wir erstmal die kalifornische Sonne am Strand genossen. Der Pazifik war allerdings zu kalt zum schwimmen. Seit gestern hat uns allerdings das gute Wetter verlassen und der Himmel ist bewoelkt. Tja, was kann man in San Diego machen, wenn die Sonne nicht scheint und man nicht am Strand liegen kann. Man geht entweder nach Downtown und nach Old Town und abends besucht man alte Freunde (so geschehen am gestrigen Tag). Ansonsten hat San Diego einen echt interessanten Zoo. Da waren wir heute morgen... wir haben uns gegen die Walgefangenschaft in Seaworld und fuer die anderen Gefangenen im Zoo entschieden.

GLeich gibt es Dinner im Hostel. Und danach "no plans"...

morgen geht es zurueck nach LA. Vielleicht besuchen wir noch den Walk of Fame in Hollywood und den Rodeo Drive in Beverly Hills.

Das war's von uns! Morgen haben wir wahrscheinlich kein Inet mehr.

Vielen Dank fuer die rege Kommentar- und Gaestebuch-benutzung!

Bis Montag!

Alles Liebe aus dem suedlichsten Kalifornien!

Hanna und MAren

29.9.07 02:31
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Diedo (29.9.07 09:23)
All My Bags are packed and I'm ready to go, I'm standing here outside your door. I hate to wake you up to say goodbyyyyyeeeee!!!
Jetzt hab ich nen Ohrwurm...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung